Vom 27. - 29. Oktober 2017 fand dieses Jahr die Weltmeisterschaft für Vorstehhunde in Herm / Frankreich statt. Hendrickje startete mit Working Gundogs Aura im deutschen Team. Zusammen mit ihrer Teamkollegin Nadja Jeuschede und dem ES Rüden Joe od Gmizica konnten die beiden einen unglaublichen 1. Platz in der Gruppenwertung der St.Hubert WM der Damen erlangen - und wurden somit Weltmeister!






Hier die Aufstellung der deutschen WM-Mannschaft 2017 in Herm / Frankreich:

Britische Mannschaft:
  • ISR Armani vom Westmünsterland geführt von Michael Böing
  • ISH Working Gundogs Aura geführt von Hendrickje Mundt
  • GSH Jamainas Bajen geführt von Marc Ellenhorst
  • GSH Jamainas Delia ebenfalls geführt von Marc Ellenhorst

Kontinantale Mannschaft:
  • UVR Baru vom Schimberg geführt von Kai-Uwe Steeg
  • UVR Campo vom Schimberg geführt von Björn Eckert
  • EBH Haifa von der Hubertushöhe geführt von Josef Müller
  • EBH Jaustine de la Vallee d'Orseval ebenfalls geführt von Josef Müller

Mannschaft St.Hubert Herren:
  • GSH Jamainas Bajen geführt von Marc Ellenhorst
  • UVR Baru vom Schimberg geführt von Kai-Uwe Steeg
Mannschaft St.Hubert Damen:
  • ISH Working Gundogs Aura geführt von Hendrickje Mundt
  • ESR Joe od Gmizica geführt von Nadja Jeuschede
Unter diesem Link zum Gordon Setter Club findet man alle Ergebnisse.

Wir sind mega-stolz und gratulieren zu diesen großartigen Ergebnissen!